Ein erotisches Naturtalent

Frauen jammern gerne, Aufstieg und Karriere würden ihnen schwer gemacht, seien mit Familie nicht vereinbar. Männer würden sie nicht akzeptieren, würden nur auf fachliche Qualifikationen achten. Kinder seien ein Karriere-Hindernis, aber machmal notwendiges Übel, um sich in der Männerwelt emporzuarbeiten.
Feministinnen haben diese krasse Benachteiligung von Frauen schon lange erkannt, fordern vehement die Abschaffung jeder fachlichen Qualifikation in allen Bereichen, die Abschaffung jeder Ausbildungs-Benotung. Diese unnützen Schikanen wären durchgehend durch Quotenregelungen zu ersetzen. Klar, warum denn kompliziert, wenn es einfacher auch geht. Read more of this post

Advertisements