Justiz im Zwielicht.

Upon special request we allow this article.
Please note no comments will be accepted.

In Steyr, Oberösterreich, wurde ein eigenartiges Gerichtsverfahren vorläufig abgeschlossen.
Ein gewisser E.P. hatte von einem polizeibekannten Unruhestifter, M.B., mehrere Morddrohungen erhalten. Zufällig passierte gleich anschließend der Fall des kleinen Cain in Vorarlberg, wo der Freund der Mutter im Verdacht steht, das Kind ermordet zu haben. Read more of this post

Advertisements